Ausschreibung: Zugang zu Bildung für junge Geflüchtete

Aktuelle Mitteilung
6.5.2020

Wie können alle jungen Geflüchteten unmittelbar nach ihrer Einreise durch Bildung gefördert werden? Die Volkart Stiftung und die Stiftung Mercator Schweiz lancieren gemeinsam eine Ausschreibung und fördern Organisationen, die sich für bessere Bildungschancen von Geflüchteten unabhängig von ihrem Aufenthaltsstatus einsetzen.

Junge Geflüchtete, über deren Aufenthaltsstatus noch nicht abschliessend entschieden ist, haben zu wenig Möglichkeiten, sich zu bilden und beruflich zu orientieren. Dabei würden von einer frühzeitigen Bildung direkt nach der Einreise die jungen Betroffenen, die Gesellschaft und die Volkswirtschaft profitieren. Dies stellt eine Studie des Schweizerischen Forums für Migrations- und Bevölkerungsstudien (SFM) der Universität Neuchâtel fest, deren zentrale Erkenntnisse in der Broschüre «Je früher, desto besser für alle» zusammengefasst sind.

Um die Bildungschancen von jungen Geflüchteten zu verbessern, haben verschiedene Stiftungen, welche die Studie gefördert haben, zehn Empfehlungen zusammengetragen. Nun suchen die Volkart Stiftung und die Stiftung Mercator Schweiz im Rahmen ihrer gemeinsamen Ausschreibung Organisationen, die zur Umsetzung einer oder mehrerer dieser Empfehlungen einen Beitrag leisten. Im Zentrum der Ausschreibung stehen Initiativen, die auch über Advocacy-Arbeit die strukturellen Bedingungen für den Bildungszugang von jungen Geflüchteten verbessern und systemische Veränderungen anstossen. Idealerweise werden die Vorhaben kooperativ realisiert und bauen auf bestehende Strukturen und Entwicklungen im Bildungs- und Flüchtlingsbereich auf. Insgesamt stehen im Rahmen der Ausschreibung 1,2 Mio. Franken zur Verfügung. Unterstützt werden idealerweise vier Vorhaben von gemeinnützigen Organisationen mit Beträgen zwischen 50'000 und 100'000 Franken pro Jahr.

Bewerbungen sind bis zum 23. September 2020 per Mail an ausschreibung@volkart.ch möglich. 

Mehr Informationen

Antragsformular und weitere Informationen zur Ausschreibung: www.volkart.ch/de/ausschreibung

Kontakt

Volkart Stiftung
Judith Schläpfer
Geschäftsführerin
+41 52 268 68 68
judith.schlaepfer@volkart.ch

Volkart Stiftung
Silvia Gygax
Projektleiterin
+41 52 268 68 68
silvia.gygax@volkart.ch

Stiftung Mercator Schweiz
Lisa Radman
Projektmanagerin
+41 44 206 55 84
l.radman@stiftung-mercator.ch