• DE
  •  

Medien

Möchten Sie als Medienvertreterin oder Medienvertreter mehr über unsere Stiftung und Arbeit erfahren? Gerne nehmen wir Sie in unseren Verteiler für Publikationen und weitere Informationen auf. 


Medienmitteilungen

Medienmitteilung 2.10.2017

Stiftungsprofessur für Klima- und Umweltökonomik besetzt

Die Universität Bern hat eine Professur für Klima- und Umweltökonomik geschaffen. Ziel des Lehrstuhls ist es, Kompetenzen in Forschung und Lehre auf dem Gebiet der empirisch-experimentellen Klima- und Umweltökonomik aufzubauen. Die Professur wurde neu mit dem Volkswirt Prof. Eric Strobl besetzt.

  Mehr
Medienmitteilung 29.9.2017

Fünf Schweizer Stipendiaten gehen internationalen Fragen nach

Für den Jahrgang 2017/2018 des Mercator Kollegs für internationale Aufgaben wurden fünf Schweizer Stipendiaten ausgewählt: Andrea Wehrli aus Aarau, Adrian Mattmann aus Hagendorn, Baptiste Vasey aus Genf, Carmen Iten aus Ettiswil sowie Nicolas Zahn aus Zürich.

  Mehr
Medienmitteilung 14.8.2017

Wanderausstellung „Die Entdeckung der Welt“ kommt nach Liestal

Die nationale Wanderausstellung „Die Entdeckung der Welt“ zieht weiter: Nach erfolgreichem Start in Bellinzona mit fast 10'000 Besuchenden eröffnet die Ausstellung Anfang September 2017 im Museum.BL in Liestal. Die Erlebnisausstellung für die ganze Familie zeigt, wie Kinder die Welt entdecken.

  Mehr
Medienmitteilung 7.7.2017

Dänische Düsternis: Josefine Klougart ist achte Friedrich-Dürrenmatt-Gastprofessorin

Die „Friedrich Dürrenmatt Gastprofessur für Weltliteratur“ an der Universität Bern übernimmt im Herbstsemester 2017 die dänische Schriftstellerin Josefine Klougart. Sie bietet ein wöchentliches Seminar über Düsternis in der Literatur an.

  Mehr
Medienmitteilung 21.6.2017

Abduselam, Michael, Tharesa und Abirami - auf dem Velo für den Religionsfrieden

Eine Gruppe junger Menschen fährt während einer Woche quer durch die Ostschweiz und Zürich. Sie besuchen Moscheen, essen in Tempeln, übernachten im Kloster - und eröffnen Etappe um Etappe das Projekt „Dialogue en Route“.

  Mehr
Medienmitteilung 1.6.2017

20 Schulen für ihr Umweltengagement gewürdigt

Seit der Entstehung des Pilotprojekts „Umweltschulen – Lernen und Handeln“ im Jahr 2012 haben sich 20 Schulen im Kanton Zürich aktiv für die Umweltbildung eingesetzt. Im August 2017 geht das Projekt zu Ende und wird in das „Schulnetz21 – Schweizerisches Netzwerk gesundheitsfördernder und nachhaltiger Schulen“ überführt.

  Mehr

Publikationen

 

 



Medienkontakt

Auf unserer Website informieren wir über unsere Stiftung, Projekte, Themen und Förderung. Haben Sie weitere Fragen zur Stiftung Mercator Schweiz und ihrer Arbeit? Bitte wenden Sie sich an:

Stiftung Mercator Schweiz
Nadine Fieke
Kommunikation
+41 44 206 55 88
n.fieke@stiftung-mercator.ch